Syriens UN-Botschafter: Terroristen planen massiven Chlorgas-Angriff, um Damaskus zu beschuldigen

Syriens UN-Botschafter: Terroristen planen massiven Chlorgas-Angriff, um Damaskus zu beschuldigen

Antikrieg TV – Al-Jaafari, Syriens Ständiger Vertreter bei der UN warnt: Terroristen planen großangelegten Chlorgas-Angriff, um Damaskus beschuldigen

https://sana.sy/en/?p=128899

Syriens Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen, Bashar al-Jaafari, sagte, dass die syrische Regierung Informationen darüber habe, dass die

Terroristen einen großangelegten Terroranschlag mit Chlorgas planen, um die syrische Armee damit zu beschuldigen.

Auf der Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen am Mittwoch fügte al-Jaafari hinzu, dass die Terroristen von westlichen und türkischen

Geheimdiensten strenge Anweisungen erhalten hätten, einen terroristischen Anschlag vor dem 13. März, dem Tag, an dem die 87. Sitzung des

Exekutivrats der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) einberufen wird.

Der syrische Diplomat fügte hinzu, dass er Informationen habe, dass drei türkische Lastwagen, die mit Chlorgas beladen wurden, am 20. Februar

durch den Grenzübergang Bab al-Hawa in die Provinz Idleb kamen. Zwei von ihnen sind jetzt in einer Schule in Qalb Lawza, während der dritte LKW sich jetzt in einem Zentrum für die so genannte Hay’at Tahrir al-Cham in al-Habet Dorf in der nördlichen Gegend von Idleb befindet.

http://facebook.com/antikriegtv
http://www.antikriegsnachrichten.de
https://cooptv.wordpress.com/
http://www.coopcafeberlin.de

English
https://www.facebook.com/antiwartv