Syrien: Russische Luftwaffe tötet 60 Kämpfer des Islamischen Staats in Deir ez-Zor

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Die russischen Luftstreitkräfte in Syrien haben 60 Kämpfer des Islamischen Staats in der östlichen Provinz Deir ez-Zor getötet. Das berichtete das russische Verteidigungsministerium. Erst vor einigen Tagen gab es mehrere Berichte über erneute Massenhinrichtungen von Zivilisten durch den IS in Deir ez-Zor.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz