Syrien: Rückblick 25.02.2012 – Erst den Konflikt schüren, dann moralisch korrekt überfallen

Ich lade dieses Video hoch, damit die Internetstatistik von PRISM & Co. erfährt, dass wir nicht vergessen haben, wie die USA dieses Krieg der Bürger in Syrien schürte und uns heute erklären will: Sie schützt uns mit einem Angriff gegen Assad vor dem Terrorismus.

Rückblick: Syrien am 25.02.2012 – Erst machen die USA den Bürgerkrieg durch Waffen möglich. Stellen eine internationale Anerkennung der Rebellen in Aussicht, um dann am Ende mit der NATO über die Türkei in Syrien einfallen zu können.

Bevor die Menschen zur Diskussion über die Scharia animiert werden, sollen sie wenigsten erfahren, dass es noch keine einheitliche Scharia für den Islam gibt. Das Christentum bzw. das Judentum manifestierte ihre Scharia längst. Wir nennen das heute “unsere Werte”. Sie stehen in Form von Gesetzen und Normen überall lesbar parat und sind die Grundlage unserer Auffassung von Staat und Marktwirtschaft.

Der Wissenstand unserer ach so aufgeklärten Gesellschaft und Meinungsbilder ist derartig desaströs, dass es bereits zur Körperverletzung des Menschenverstandes wird.

Es geht also nur darum, dass der Islam eine einheitliche Scharia verfasst, damit die Umma in den globalen Rechtsstaat eingegliedert werden kann. Wir hetzen gerade die Sunniten gegen Schiiten auf, damit diese sich in einem blutigen Krieg für eine universell gültige Scharia umbringen. Das sind die Geburtswehen für den Neuen Nahen-Osten, den Condolizza Rice bereits 2003 forderte. Dafür wurde die amerikanische Softpower kreiert.

http://politikprofiler.blogspot.de/2013/07/agypten-der-us-putsch-fur-die.html

http://politikprofiler.blogspot.com/2013/07/prism-ist-ein-massensteuerungsinstrumen.html

http://politikprofiler.blogspot.com/2013/07/agypten-der-us-putsch-fur-die.html

http://politikprofiler.blogspot.com/2013/07/was-man-uber-die-scharia-wissen-muss.html

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz