Syrien: Massaker an Kurden durch FSA-Rebellen

In der nähe von Aleppo in Syrien wurden zahlreiche Kurden von Al-Qaida Gruppen und Einheiten der Freien Syrischen Armee (FSA) getötet.
Interview mit Yilmaz Kaba von Yek-Kom, der Föderation kurdischer Vereine in Deutschland, zu den Vorfällen und Hintergründen.
Radio Blau, Leipzig 99,2 MHz
Creative-Commons
Nichtkommerziell, Bearbeitung erlaubt, Weitergabe unter gleicher Lizenz erwünscht.

AntiKrieg TV

AntiKrieg TV

Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) u.a.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz