Syrien: Ausländische Geheimdienste helfen bei Bombenattentat? (21.07.2012)

Ein Bombenattentat im syrischen Machtzentrum von Präsident Assad sorgt für Aufregung. Führende Mitglieder seiner Regierung wurden dabei getötet. Es handelt sich nicht um ein Selbstmordattentat, sondern um eine gezielte Operation, zu der sich gleich zwei Rebellengruppen bekennen und profilieren wollen. Eine kleine Unachtsamkeit der Agitatoren, beruhend auf der Eitelkeit der Menschen.

Tatsache ist, dass diese Gruppen nicht über die logistischen Möglichkeit verfügen und schon gar nicht über die örtlichen Lokalitäten informiert sein konnten, um diese Operation durchzuführen. Daher muss nicht nur von einer ausländischen Beteiligung von Geheimdienst ausgegangen, sondern als Fakt angenommen werden.

Weiter hier: http://politikprofiler.blogspot.de/2012/07/syrien-auslandische-geheimdienste.html

3:55 – Alliierte “Der Feind meines Feindes ist mein Freund” Nazi kommen in den deutschen Geheimdienst “Unorthodoxe Kriegsführung”.
5:29 Verfassungsschutz – Friedrich
6:10 Terroranschlag Oktoberfest München 1972 – alle Spuren vernichtet
7:02 “Reform des Geheimdienstes – wie immer – wenn etwas aufgedeckt wird
7:57 Urbach liefert Waffen an die RAF
8:50 Verena Becker und der Bubackmord (RAF) – Die Medien kommen am Sohn des ermordeten Staatsanwaltes Buckback nicht vorbei. Er kann nicht einfach als verwirrt verunglimpft werden. Becker als V-Mann und als Initiator des Bubackmordes? War die RAF ein Instrument des Geheimdienstes?
Weingraber erhielt eine Million als V-Mann bei der RAF eine Million.
16:20 Geheimdienst/Verfassungsschutz gründen und finanzieren “Rechte Gruppen”.
17:38 “Celler Loch” – wenn Geheimdienste sich in “Terrorgruppen” hinein sprengen, um Führungsrollen übernehmen.
Es ist nicht strafbar, wenn Geheimdienst “landeseigene Mauern” sprengen.
23:46 Bologna GLADIA Italien – Die geheime Armee der NATO
27:42 USA und die UN. Die USA dulden keinen Widerspruch. Das Veto Russlands und China würden sie am liebsten verbieten und stacheln die Bevölkerung mit falscher Berichterstattung auf
28:45 NGOs von USA finanziert, um Regierungen zu stützen oder zu stürzen
29:13 Stellungnahme Russland und China vor der UN am 19.07.2012 – die USA sorgen nicht für einen Dialog der Parteien in Syrien, sondern unterstützen nur eine – und das führt nicht zu Frieden, sondern zur weiteren Eskalation auch über Syrien hinaus. Sie ignorieren die Gewalt der Opposition. Die USA sind gegen demokratische Wahlen in Syrien.
33:39 Abwehrraketensystem der USA gegen Russland
34:40 Deutscher Verfassung finanziert den Aufbau der Rechten – sie sollen die deutsche Regierung stürzen, wenn sie nicht mehr ins Konzept der USA passt! So werden Rechte zum Instrument des Staates im Staat.
35:50 Geldwelt – Greenspan und das neue Weltmoment zur Kontrolle der Menschen ist die vertragliche Regelung der Rohstoffe. Nur die USA schließt mit Afghanistan ab, nicht im Namen der Gemeinschaft. :-)

YT-OT: Syrien: Das Planspiel der Geheimdienste – Der Staat im Staat ist immer der Club der Gewinner | Quelle und Text “Syrien: Ausländische Geheimdienste helfen bei Bombenattentat”: Veröffentlicht am 21.07.2012 von http://www.youtube.com/user/keuronfuih
Syrien Ausländische Geheimdienste Bombenattentat 21.07.2012

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz