SWR scheitert am Versuch, Redezeit zweier Kandidaten zu messen | Übermedien.de

SWR scheitert am Versuch, Redezeit zweier Kandidaten zu messen | Übermedien.de

Im „Duell“ vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg im Frühjahr versucht Moderator Fritz Frey dafür zu sorgen, dass Winfried Kretschmann (Grüne) und Susanne Eisenmann (CDU) gleich lang reden. “Sekundengenau” werde das gemessen, sagt er anfangs. Aber dann geht alles schief.

Auch jetzt wieder scheitert die ARD an der Zeitmessung: beim „Triell“ vor der Bundestagswahl. Mehr dazu bei Übermedien: https://uebermedien.de/63659/triell-wie-ard-und-zdf-schon-bei-der-zeitmessung-scheiterten/

Übermedien ist das Medienmagazin im Internet. Wir sind unabhängig. Rund 7.000 Menschen unterstützen uns mit einem Monats- oder Jahresabo auf Übermedien.de – schließ dich jetzt an: https://uebermedien.de/abo

Twitter: https://twitter.com/uebermedien
Facebook: https://facebook.com/uebermedien
Instagram: https://instagram.com/uebermedien

Quelle: “Das Duell”, SWR, 1.1.2021