„Süddeutsche Zeitung“ trennt sich wegen „Antisemitismus“ von Zeichner

„Süddeutsche Zeitung“ trennt sich wegen „Antisemitismus“ von Zeichner

„Süddeutsche Zeitung“ trennt sich wegen „Antisemitismus“ von Zeichner – ein Plädoyer gegen das Anfachen der Empfindlichkeiten | Tobias Riegel | NachDenkSeiten-Podcast

Die „Süddeutsche Zeitung” hat sich wegen einer Karikatur des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu von ihrem langjährigen Zeichner Dieter Hanitzsch getrennt. Die Karikatur bediene antisemitische Klischees, sie hätte auch im Nazi-Blatt „Stürmer“ erscheinen können, waren laut Hanitzsch die Vorwürfe in der Redaktion. Der Vorgang wirft ein Licht auf den beliebigen Umgang mit der künstlerischen Freiheit: Der Vorwurf, es sei durch ein Kunstwerk eine inhaltliche rote Linie überschritten worden, wird selektiv und dadurch zur politisch-ästhetischen Indoktrination eingesetzt. Außerdem reizt die Affäre zu der Frage, ob es klug ist, Empfindlichkeiten einzelner gesellschaftlicher Gruppen in dem Maße zusätzlich anzustacheln, wie es in jüngster Vergangenheit zu beobachten war. Von Tobias Riegel.
[…]

NachDenkSeiten – Die kritische Website
https://www.nachdenkseiten.de/?p=44023
18. Mai 2018 um 14:30 Uhr
Autor: Tobias Riegel
Sprecher: Tom Wellbrock

Quellen/Links im Beitrag:
http://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/medien-sz-trennt-sich-nach-umstrittener-karikatur-von-zeichner-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-180517-99-351007
https://www.bild.de/suche.bild.html?type=article&query=Antisemitismus&resultsStart=20&resultsPerPage=10
https://www.tagesschau.de/inland/antisemitismus-kundgebungen-berlin-101.html
https://www.bild.de/unterhaltung/musik/echo/kommentar-von-bild-reporter-daniel-boecking-55387842.bild.html
https://www.tagesspiegel.de/medien/charlie-hebdo-drei-jahre-nach-dem-anschlag-aus-dem-panikraum-fuer-die-pressefreiheit/20819468.html
http://www.sueddeutsche.de/medien/anschlag-auf-satiremagazin-charlie-hebdo-und-die-kunst-boese-zu-sein-1.2294205
http://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/medien-boehmermann-und-die-kunstfreiheit-siegen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-161004-99-691644
https://www.bild.de/regional/berlin/antisemitismus/chronik-der-uebergriffe-auf-juedische-schueler-55202050.bild.html
https://www.fischerverlage.de/buch/erwachsenensprache/9783596298778

Tobias Riegel ist Journalist, er lebt und arbeitet in Berlin. Er hat für verschiedene Berliner Medien gearbeitet, die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen bei Feuilleton, Medienkritik und Politik.

+++
Alle weiteren Beiträge aus der Rubrik „NachDenkSeiten Audio-Podcast“ finden Sie in unserer youtube-Playlist unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLpNi0Wmi7L82nSqtm6nAsiKWoGu6IOgVh
oder auf unserer Homepage unter http://www.nachdenkseiten.de/?cat=107
+++
Gefällt Ihnen unser Podcast?
Unterstützen Sie unseren steuerbegünstigten gemeinnützigen Förderverein mit Ihrer Spende!
http://www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726
Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA
IBAN: DE76548913000001214705
BIC-Code: GENODE61BZA
+++
Kommentare und Leserbriefe zu unseren Beiträgen richten Sie bitte an unsere eMail-Adresse leserbriefe(at)nachdenkseiten.de
+++