Stuttgart 21: Wer war der Chaot | Demonstrant oder Zivilbeamter?

Loading+ Meine Liste

Einer der wenigen “Beweise” für Gewalttätigkeiten seitens der Demonstranten am 30.09. in Stuttgart stellt eine Video-Aufnahme einer maskierten Person dar, die mit einer von der Polizei als Pfefferspray angegebenen Flüssigkeit in Richtung eines Polizeibeamten spritzt. Diese Szene wurde sowohl auf der Pressekonferenz der Polizei als auch von der BILD-Ausgabe Stuttgart als eindeutiger Beweis für Gewalttätigkeiten seitens der Demonstranten verwendet.

Mittlerweile mehren sich jedoch die Anzeichen, dass es sich bei diesem “Demonstranten” in Wirklichkeit um einen sogenannten Agent Provocateur handeln könnte – im Folgenden werde ich versuchen, diesen Standpunkt durch einige Argumente zu untermauern, sowie bereits die Betreiber von stuttgart21.blog.de

Weiterlesen hier: Stuttgart 21: Agent Provocateur im Einsatz?
http://kopperschlaeger.net/2010/10/stuttgart21-agent-provocateur-im-einsatz/

Hier das orginale Video:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1156848/ZDF-heute-journal-vom-5.-Oktober-2010#/beitrag/video/1156848/ZDF-heute-journal-vom-5.-Oktober-2010

Dieses nennt man auch Angriff “Unter falscher Flagge” oder “False Flag”
G-8-Demonstrationen – Polizei bestätigt Einschleusen von Zivilbeamten:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,487487,00.html

Quelle, Zusammenstellung und weiters auf: http://www.YouTube.com/user/DieBananenrepublik

Bananenrepublik

Bananenrepublik

Wir sind alle nur für eine kurze Zeit zu Gast auf dieser Welt. Unsere Gedanken sind frei. Nie wieder Krieg. Einigkeit, Recht und Freiheit für alle “homo sapiens” dieser Erde. Die Banken verleihen kein Geld, sondern vergeben Giralgeldkredite als Schuldgeld! Die BÜRGER sind der STAAT, das GELD, das VOLK und der SOUVERÄN – Stimmbürger




    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      L25
      Zuschauer

      sieht so aus als ist das ein Bulle!