Stuttgart 21: Kein Bau- & Vergabestopp | Filzvorwurf gegen Gönner

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, lehnt einem Baustopp beim sogenannten Grundwassermanagement für das umstrittene Bahnprojekt “Stuttgart 21” ab. “Mit dem Grundwassermanagement können wir nicht aufhören”, sagte Grube am Montag in Stuttgart.

Das Fundament für die bereits beauftragte Anlage müsse vor der Frostperiode gegossen werden, dies sei nur bis November möglich, fügte er hinzu. Sollte man jetzt die Bauarbeiten an diesem Abschnitt aussetzen, könnte sich eine Verzögerung von drei bis sechs Monaten ergeben.

Allerdings erteilte er den Hoffungen eine Absage, dass es einen Kompromiss in dem Konflikt geben könne. Der oft verwendete Begriff Schlichtung sei nicht zutreffend, denn er erinnere an eine Tarifverhandlung. “Hier geht es um Ja oder Nein.” Wenn es Geißler allerdings gelänge, verunsicherte Menschen, die derzeit demonstrierten, für Argumente wieder zugänglich zu machen, sei viel erreicht, sagte Grube.

Grube war auf Einladung der Stuttgarter Industrie- und Handelskammer zu einem Podiumsgespräch in Stuttgart. Vor dem Tagungsgebäude protestierten zahlreiche Demonstranten lautstark gegen das umstrittene Bahnprojekt und forderten einen Baustopp.

Quelle: http://www.Stuttgarter-Zeitung.de/stz/page/2666616_0_9523_-bahnchef-grube-in-stuttgart-kein-bau-und-vergabestopp-.html

Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat empört auf die Filz-Vorwürfe des Grünen-Politikers Winfried Hermann reagiert, über die Handelsblatt Online berichtet hat. Nach Informationen von Handelsblatt Online ist Gönner für eine Stiftung des Hamburger Shoppingcenter-Betreibers ECE tätig, der als Projektentwickler in ein gigantisches Einkaufszentrum auf dem S-21-Gelände investieren will.

Die Grünen sehen darin einen Interessenkonflikt und forderten Konsequenzen. Sonst sei nicht gewährleistet, dass sie ihre politischen Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Bahnprojekt unabhängig treffe. Nun reagiert die Ministerin, die die Oberaufsicht über Stuttgart 21 hat, und zieht sich aus der Stiftung zurück.

Weiterlesen: http://www.Handelsblatt.com/politik/deutschland/stuttgart-21-cdu-ministerin-zieht-konsequenz-aus-filz-vorwurf;2670940

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz