Stuttgart 21: Irreführung der öffentlichen Meinung

Für einen Stresstest werden eindeutige Vorgaben gemacht, die entweder erreicht werden oder nicht. Es gibt keine “fast” oder gar “mit ein eventuell”, sondern jeder getestete Punkt muss erfüllt werden, ansonsten ist der Test nicht bestanden. Die Bahn konnte nachweislich die Vorgaben nicht alle erfüllen und ist damit durch den Stresstest gefallen. Damit sich dieses Desaster besser anhört, wählte man die Bewertung GUT, in der Hoffnung, die Öffentlichkeit denkt in Schulnoten. Bahnchef Grube sieht sich sogar selber mit “SEHR GUT” bewertet.

Milliardentrickserei bei Stuttgart21
http://www.youtube.com/watch?v=5BWs5DRQvfE
GEHEIME ABSPRACHEN ZWISCHEN BAHN UND CDU
Dieser Clou gegen den Wutbürger ist gelungen. Die Wasserwerfer- und Prügelattacken der Staatsgewalt (Polizei) gegen die Demonstranten sind schon fast aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden. Journalisten übernahmen die Pressemitteilung der Bahn über den Stresstest ungeprüft als Sensationsmeldung und als Bestätigung für ihre jahrzehntelange loyale Einstellung zur alten Landesregierung. Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz