Studium aber kein Job | Die 700 Euro Generation von Morgen?

Maria Nathanail (28) arbeitet in einem Athener Anwaltsbüro. Sie verdient 700 Euro, den griechischen Mindestlohn, wie die meisten ihrer Landsleute der “Generation 700”, die kaum noch an die Zukunft glauben. Maria hat zum Glück eine Arbeit und eine kleine Wohnung im Stadtzentrum nahe der Ingenieurhochschule, an der 2008 die Unruhen ausbrachen.

Wie ist es zu der Krise gekommen? Wie wird sich der Sparplan der Regierung Papandreou auswirken, und muss Griechenland, wenn es schief geht, aus der Euro-Zone ausscheiden? Diese Fragen versucht Maria zusammen mit den Journalisten Alexia Kefalas in Athen, Jean Quatremer in Brüssel, Joan Ubeda in Barcelona, Kim Spencer in den USA und dem Internet-Team von ARTE France zu beantworten.

Rede und Antwort stehen Vertreter der griechischen Regierung, der Europäischen Zentralbank, des IWF und der griechischen Rentenkassen. Wie leben die jungen Europäer? Eine Frage, die auch die Internet-User interessiert – bei der interaktiven Umfrage von Patrice Barrat können sie die Webdoku mitgestalten.

Quelle:
http://videos.arte.tv/de/do_validateSession/videos/maria_generation_700-3334784.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz