STOPP RAMSTEIN: Oskar Lafontaine wird die Aktionen am 11.6. eröffnen

STOPP RAMSTEIN: Oskar Lafontaine wird die Aktionen am 11.6. eröffnen

Am Samstag 11 Juni 2016 wird es eine Protestaktion der Friedensbewegung in Ramstein geben. Diese startet mit 3 Auftaktkundgebungen in den Orten Kaiserslautern, Landstuhl und Ramstein.
Für die Eröffnungsrede konnte Oskar Lafontaine gewonnen werden.
WeltnetzTV begleitet medial die Kampagne STOPP RAMSTEIN.
Weitere Informationen zu den geplanten Protesten und über das dort stattfindende Friedenscamp finden Sie unter www.ramstein-kampagne.eu
#stoppramstein

STOPP RAMSTEIN: Oskar Lafontaine wird die Aktionen am 11.6. eröffnen
Video-Bewertung
Weltnetz TV
Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.