STOPP RAMSTEIN – Horst Trapp: Ich finde es schlimm, das viele Gewerkschafter die AfD gewählt haben!

FavoriteLoadingVideo merken
STOPP RAMSTEIN – Horst Trapp: Ich finde es schlimm, das viele Gewerkschafter die AfD gewählt haben!

Am Sa 07. Mai 2016 fand das 2. und abschließende Planungstreffen der Kampagne “STOPP RAMSTEIN – Keinen Drohnenkrieg!” in Frankfurt statt.

In der Begrüßungsrede von Horst Trapp (Mitglied des Bundesausschuss Friedensratschlag) rief dazu auf: “Wir müssen die Einheit der Friedensbewegung waren.” Er berichten von seinen Erfahrungen in den vergangenen Wochen und Monaten mit den TTIP Protesten, Blockupy Frankfurt und Aktionen gegen Rechts.
“Eigentlich müßten wir alle zusammengehen!” – sprich: die verschiedensten Bewegungen in Deutschland sollten viel enger und gegenseitig unterstützend miteinander zusammenarbeiten, als es bislang der Fall ist.
Scharf kritisiert er auch die aktuellen Wahlergebnisse der AfD: “Die AfD bekommen wir nicht so bekämpft wie die NPD.” – Und bezugnehmend auf seine langjährige Gewerkschaftsarbeit: “Ich finde es schlimm, das viele Gewerkschafter die AfD gewählt haben!”
Somit: auf nach Ramstein – 11.6.2016 – Menschenkette plus Friedenscamp – www.ramstein-kampagne.eu #stoppramstein

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Weltnetz TV

    Weltnetz TV

    Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.