STOPP ACTA Demo vom 11.02.2012 in Salzburg (Bericht 2012)

FavoriteLoadingVideo merken

Das Anti Counterfeiting Trade Agreement, oder kurz ACTA, ist ein internationales Abkommen mit weitreichenden Aus­wirk­ungen auf die freie Gesellschaft. Die Maßnahmen zum Schutz geistigen Eigentums sollen dadurch – auf Kosten der Bürgerrechte – verschärft und ausgebaut werden.

ACTA soll noch dieses Jahr dem EU-Parlament zur Abstimmung vorgelegt werden. Es ist wichtig, den Abgeordneten bis dahin deutlich zu machen, weshalb dieses Abkommen nicht beschlossen werden darf. Aus diesem Grund finden weltweit Protestaktionen statt.

Weiter Informationen zu Aktionen in Österreich findest du hier: www.Stopp-Acta.at

Quelle, Text und Zusammenfassung dank: http://www.YouTube.com/user/BrightgeistMovies

STOPP ACTA Demo vom 11.02.2012 in Salzburg (Bericht 2012):

Zeitgeist-Movement.de

Die Zeitgeist Bewegung ist eine globale Organisation zur Befürwortung von Nachhaltigkeit. Sie fördert den Übergang in das Modell einer Ressourcenbasierten Wirtschaft. Die Bewegung ist einem Gedankengang ergeben, keinen Personen oder Institutionen.



  • Zeitgeist-Movement.de

    Die Zeitgeist Bewegung ist eine globale Organisation zur Befürwortung von Nachhaltigkeit. Sie fördert den Übergang in das Modell einer Ressourcenbasierten Wirtschaft. Die Bewegung ist einem Gedankengang ergeben, keinen Personen oder Institutionen.