stoersender.tv, Episode 4: Brauner Dunst



In Episode 4 von www.stoersender.tv geht es um das Thema Rechtsextremismus innerhalb und außerhalb staatlicher Institutionen.

Hier die Links zur Sendung:
(Viele weitere Links zu Organisationen und Infos zum Thema Kampf gegen Rechtsextremismus finden Sie bei den Links auf diesen Webseiten)

Aufklären & Einmischen


http://aida-archiv.de/
http://www.aussteigerhilfe.de/

Start


http://endstation-rechts.de/
http://www.exit-deutschland.de/
http://muenchen-ist-bunt.de/

http://www.dtv.de/buecher/wer_wir_sind_28003.html

Wir bitten vielmals um Entschuldigung für den Verzug in der Veröffentlichung von Episode 4 auf Youtube; als kleine Entschädigung kann das Video in HD ausnahmsweise in HD-Qualität angesehen werden. Wir würden uns freuen, wenn Sie ihre Kommentare noch einmal abgeben könnten. Vielen Dank!

In Episode 4 geht es um die Frage, wie viel Verfassungsschutz (von der Sorte, die wir haben,) eine Demokratie verträgt. Mit Luise Kinseher, Urban Priol, Dieter Hildebrandt, vier Aktivisten, die sich gegen Rechtsextremismus engagieren bei AIDA, der Aussteigerhilfe Bayern, der Endstation Rechts und dem Verein München ist bunt.

Die Autorin von "Wer wir sind", Sabine Friedrich, schildert im Störsender-Interview Parallelen und Unterschiede zwischen den 1920er Jahren und unserer Krisenzeit.

Stoersender.TV

Stoersender.TV

Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen – das ist der Störsender. Stoersender.tv will 20 Sendungen pro Jahr ein TV-Magazin produzieren, in dem Dieter Hildebrandt regelmäßig auftritt.