Stadtgespräche: Digitale Heimaten

Konsumieren im Web, Freundschaften pflegen über soziale Netzwerke, heimisch fühlen in einer virtuellen Welt: Bei der dritten Veranstaltung der Stadtgespräche am 24.5.2017 diskutieren die Podiumsgäste mit dem Publikum über Heimat in Zeiten der Digitalisierung.

Auf dem Podium: die Soziologin Prof. Dr. Heike Greschke von der Technische Universität Dresden, André Hellmann, Geschäftsführer netzstrategen GmbH, Unternehmensberatung sowie Kai Laufen, Investigativer Reporter, Redaktion „Reporter und Recherche“ der Chefredaktion Hörfunk, SWR Baden-Baden. Die Moderation übernimmt: Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, Direktorin des ZAK.

Weitere Informationen: www.zak.kit.edu/stadtgespraeche

ZAK

ZAK

Aktuelle Videos von Vorträgen und Veranstaltungen des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Mit seinen Aktivitäten im Bereich Öffentliche Wissenschaft vermittelt das ZAK einem interessierten Publikum komplexe Forschungsthemen in verständlicher Form. Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung des KIT bietet es darüber hinaus Studierenden aller Fakultäten Zugang zu interdisziplinären Lehrangeboten und beschäftigt sich in kulturwissenschaftlichen Forschungsprojekten mit Interkulturalität, Wissenschaftskommunikation und kulturellem Erbe.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz