Staatsgeheimnis Bankenrettung | 26.02.2013 um 21:15 Uhr bei Arte (Trailer 04.02.2013)

Von Irland bis nach Zypern pumpen die Euro-Staaten mehr als 100 Milliarden Euro in marode Banken. Wohin fließt all das Geld? Der Film „Staatsgeheimnis Bankenrettung” zeigt auf, was die Regierungen ihren Wählern verschweigen.

Staatsgeheimnis Bankenrettung | 26.02.2013 um 21:15 Uhr bei Arte (Trailer 04.02.2013):
Staatsgeheimnis Bankenrettung | 26.02.2013 um 21:15 Uhr bei Arte (Trailer 04.02.2013)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Sven
    Zuschauer

    Noch glauben Viele wir würden die Menschen in Spanien, Griechenland, wo auch immer retten, wenn wir die Banken retten.
    Tatsächlich retten wir aber in erster Linie die Vermögen der Reichen und das Geschäftsmodell die Masse der Menschen zu verschulden.Es geht um Macht und Kontrolle, wie immer.
    Bezahlen wir mit diesem Buchgeld bleiben wir korumpierbar, das ist was man mit aller Macht erreichen will.

    wpDiscuz