Spontandemonstration ESSO-Häuser gegen Spekulanten, 15.12.2013 (utopieTV-doku-video)



Spontandemonstration ESSO-Häuser gegen Spekulanten, 15.12.2013
St.Pauli, Hamburg
15.12. 2013, 18:00
(utopieTV-doku-video)
_____

SPONTANDEMONSTRATION ab
SPIELBUDENPLATZ St.Pauli, Hamburg

Hamburg, 15.12.2013:
Ca 500 Menschen haben an der Demonstration teilgenommen.
In den Reden wurde die Problematik thematisiert, dass der spekulative Umgang mit Immobilien in Hamburg immer groteskere Formen annimmt: So war der systematische Modernissierungsstau wohl ein Hauptgrund für die Evakuierung der bewohnerInnen der ESSO-Häuser. So wird Würfel für Würfel auf dem St.Pauli-Investoren-Monopoly geworfen, wir wissen ja vom Brettspiel, wie das ausgeht…

Hintergrund:
In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind die ESSO-Häuser inkl. der Gewerberäume präventiv durch die Polizei geräumt worden. Grund waren von MieterInnen gemeldete Erschütterungenin einem der Wohngebäude. Die MieterInnen wurden notfallmäßig evakuiert und in einer Turnhalle untergebracht.
Dieser Notstand ist das Resultat einer jahrzenterlangen Vernachlässigung durch die Eigentümer. Die Logik der Investoren und der Politik, die Häuser verfallen zu lassen und auf den Abriss zu spekulieren, gefährdet die BewohnerInnen und Gewerbetreibenden. Die ESSO-Initiative hat schon vor Wochen eine Anzeige wegen Verstößen gegen das Hamburigsche Wohnraumgesetz gestellt. Diese Anzeige wurde vom Bezirksamt als nichtig erklärt.
Dieser Vorfall zeigt, dass es verantwortungslos ist, die Häuser weiterhin im Privateigentum der Bayerischen Hausbau zu belassen. Wir fordern analog zum Gängeviertel eine öffentlich-genossenschaftliche Lösung.
Esso-Häuser St. Pauli: Es geht um die Stadt – es geht ums Ganze!

http://mietenwahnsinn.rechtaufstadt.net/aktuell/spekulation-auf-abriss-gefährdet-menschenleben-esso-häuser-gehören-öffentlich-genossenschaft

_______
see you…

utopieTV
independent-media
entsteht in Hamburg für Hamburg
www.utopietv.de
info@utopietv.de
utopieTV auf Facebook:
http://www.facebook.com/utopietv

Utopie TV

Utopie TV

Utopien werden als Zukunftsmusik verstanden - doch sie waren nie etwas anderes als Anleitungen für die Gegenwart, ein optimistischer Vergleich des Status quo mit dem, was machbar und wünschenswert wäre. Die wichtigste Nachricht der Aufklärung ist immer noch: selber denken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz