Spionieren für Deutschland

Die Kanzlerin träumt von neuem Deal zwischen NSA und BND
Die Kanzlerin will kein No-Spy-Abkommen. Sie will dealen! Das Abhör-Joint-Venture “BND-NSA” soll zu einem marktwirtschaftlichen Pioniergeschäft werden: wir tauschen die mageren Abhör-Ergebnisse aus einem deutschen Schlafzimmer mit dem abgelauschten Sex aus einem saudi-arabischen Harem. Dabei machen wir Deutsche endlich den besseren Schnitt! Da kann man getrost auch mal das Abhören des Kanzlerinnen-Handys unter den Tisch fallen lassen. Außerdem dient der gemeinsame Kampf der Geheimdienste dem höchsten Ziel: unserer Marktfreiheit. Denn gegen wen richtet sich die geballte Kraft unserer Abhör-Experten? Gegen den Feind aller political correctness: den blutigen Diktator im Kreml!

http://weltnetz.tv/

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz