Spendenaufruf: Humanitäre Hilfsgüter für den Donbass

Text von Masha, Hans und Evelin
++ Aufruf ++ Hilfe für die Menschen im Donbass – 2. Hilfstransport startet im Februar+++
.
Hilfstransport für den Donbass – HILFE FÜR DIE MENSCHEN IM KRIEG
.
Es ist wieder soweit. Mitte Februar 2015 wollen wir zum zweiten Mal nach Donezk fahren um Humanitäre Hilfe für die von dem Krieg betroffene Einwohner in die Region zu bringen.
.
Ab 01. Januar 2015 wurde Donbass wieder heftigst unter Beschuss von der ukrainischen Armee genommen. Hunderte Menschen verloren ihre Häuser und Wohnungen, viele wurden verletzt und getötet. In einigen Stadtteilen gibt es kein Wasser mehr. Die humanitäre Lage ist katastrophal, denn die EU schweigt und unterstützt die ukrainische Regierung.
.
WIR WOLLEN HELFEN UND FAHREN DIREKT IN DEN DONBASS
.
Gebraucht werden diesmal DRINGEND Lebensmittel und Medikamente.
Da wir diese aber nicht mit durch die Grenze EU-Raum Russland bringen dürfen, werden wir sie in Russland kaufen und von dort aus mit in den Donbass nehmen.
.
Dafür benötigen wir noch dringend Spenden! Wir sind wirklich über jeden Euro dankbar!
Wir werden eine Spendenliste aller Spender veröffentlichen – falls jemand nicht namentlich benannt werden möchte, möge er das auf seiner Spendenzahlung vermerken! Die Spendensumme wird dann unter dem Status “anonym” aufgeführt

Gespendet werden kann via PAYPAL an: gouashe.beanka @ gmail.com
.
Wer per Überweisung spenden möchte,
Die Bankverbindung lautet:
Maria Janssen
IBAN: DE42 7015 0000 1001 4984 17
BIC: SSKMDEMMXXX
Im Verwendungszweck “Spende Donbass” eingeben ggbf. “Anonym” wenn Ihr nicht benannt werden wollt.

bei weiteren Fragen bitte an Masha wenden:
https://www.facebook.com/lillasummer
.
Hier sieht man Masha und Hans im Video, welches vor Ort in Donezk beim Ausladen der Hilfsgüter gedreht wurde. https://www.youtube.com/watch?v=HbB8qNwZYCQ
.
.
Des weiteren brauchen wir noch folgende Sachspenden.
– Decken je wärmer umso besser
– Handtücher/Duschtücher
– Bettwäsche
– Warme Kleidung für Kinder und Erwachsene
– Schuhe für Kinder und Erwachsene

Die Hilfsgüter müssen in Bananen-Kartons gesammelt werden die bitte nicht verklebt werden sollten alles wird am Zoll geöffnet. Die Kartons gibt es im Supermarkt gratis
Eine kleine Anleitung dazu:
1. Sachen in Karton packen.
2. Karton beschriften. Es reicht eine allgemein Beschreibung zB. “Kinderbekleidung”, “Bettwäsche”, “Decken” usw. usf.
3. WICHTIG! Liste mit dem Inhalt. ZB.
“Herren Hose – 12 St
Kinder Jacke – 35 St
Decke – 19 St” usw. usf.
.
WIR SUCHEN AUCH NOCH EIN WEITERES FAHRZEUG FÜR DEN TRANSPORT!!!
umso größer umso besser.. oder eventuell auch ein Fahrzeug mit Anhänger. gern auch mit Fahrer!
Wir wissen, dass es in ein Kriegsgebiet geht. Aber wir können zumindest zusichern, dass alle den höchstmöglichen Schutz bekommen werden, dafür sorgen unser Kontakte vor Ort!! Wir bekommen also im Donbass Schutz und Begleitung!
.
Wir werden die Reise -so wie beim ersten Transport- dokumentieren.
Unsere Spenden-Zustellung werden wir auf Video und auf Fotos dokumentieren und diese dann auf Youtube und natürlich auf Facebook veröffentlichen.
Von RT Deutsch haben wir zumindest eine mündliche Zusage, dass sie die Übergabe der Hilfsgüter auch auf ihrem Kanal senden würden.

.
bei Fragen zum Hilfstransport schreibt an Lilla Summer – Masha oder direkt an mich!
.

Bitte teilt unseren Aufruf, damit wir so schnell wie möglich starten können!
.
Herzlichen Dank sagen Masha, Hans und Evelin

AntiKrieg TV

AntiKrieg TV

Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) u.a.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz