Spanien: Gekommen um zu bleiben – Dritter US-Zerstörer erreicht Rota für Daueraufenthalt

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Der Navy Zerstörer USS Porter, der mit Aegis-Waffensystem ausgestattet ist, erreichte heute den spanischen Marinehafen von Rota. Rota ist ab sofort der feste Standpunkt für das Kriegsschiff. Es ist der dritte von vier US-Lenkwaffenzerstörern der Arleigh-Burke-Klasse, der den Hafen erreicht, um als Eckpfeiler des NATO-Raketenabwehrschildes, angeblich gegen den Iran, zu dienen. Die Stationierung ist im amerikanischen Plan für den Aufbau eines europäischen Systems „European Phased Adaptive Approach“ (EPAA) aufgeführt, dem die NATO 2011 in Lissabon zugestimmt hat, der die zunächst auf europäischen Gewässern stationierten schiffgestützten Aegis-BMD-Systeme regelt.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz