Spahn als Corona-Krisenmanager: Bodyguard packt aus | extra 3 | NDR

Spahn als Corona-Krisenmanager: Bodyguard packt aus | extra 3 | NDR

Der geschäftsführende und bald ehemalige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat oft und gern für Verwirrung gesorgt. Masken kamen nicht rechtzeitig und wurden dann viel zu teuer eingekauft. Mit den Impfungen ging es anfangs nur schleppend voran, und auch die kostenlosen Tests für alle wurden früher in Aussicht gestellt als sie kamen. Im Herbst hat Spahn angeregt, die epidemische Lage von nationaler Tragweite abzuschaffen. Die Impfzentren dichtgemacht, obwohl klar war, dass man Boosterimpfungen braucht. Nun hat der Bundesgesundheitsminister für Verwirrung gesorgt, als er ankündigte das Biontech-Vakzin in Teilen zurückhalten zu wollen, um erst einmal Moderna-Dosen an die Arztpraxen zu verteilen. Läuft bei ihm.

Autor*innen: Christian Ehring, Mariella Tripke, Cordula Stratmann

extra 3 auf allen Kanälen:
Website: https://www.x3.de
Mediathek: https://www.ardmediathek.de/extra-3
Facebook: https://www.facebook.com/extra3
Twitter: https://www.twitter.com/extra3
Instagram: https://www.instagram.com/extra3