Soziologie aus Sicht von Hardware und Software (KenFM vom 04.12.2012)

Der Mensch kann zwar tun was er will- aber er kann nicht wollen was er will.

Der Homo sapiens sapiens ist auch nur ein Computer. Auf ihm ist die Software Soziologie installiert und angesteuert wird er von den Programmieren über die Schnittstelle Massenmedien.

Der Mensch ist ein Auslaufmodell. Er ist unfähig sich von seiner Hauptbatterie die immer neue Erfindung von Feindbildern zu verabschieden. So ist Krieg bis heute ein wesentlicher Bestandteil um ” Fortschritt ” zu generieren.

Ob schon und dieser Fortschritt uns kollektiv in den Abgrund führt. Der Mensch kann nicht wider seiner Grundprogrammierung handeln und wird aussterben wie die Dinosaurier.

Quelle, Text und weitere Infomationen: http://www.KenFM.de
Quellen zum Beitrag sowie Buchlinks: http://www.youtube.com/watch?v=6o6V0tcxnb4

Soziologie aus Sicht von Hardware und Software (KenFM vom 04.12.2012):
Soziologie Sicht Hardware Software KenFM 2012

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz