SOS Großstadtklinik | Knochenmarkerkrankung – Hilft eine lebensrettende Therapie? (4/9) | SWR Doku

Favorit
SOS Großstadtklinik | Knochenmarkerkrankung – Hilft eine lebensrettende Therapie? (4/9) | SWR Doku

Eine Stammzellspende soll einem Myelofibrose-Patienten helfen. Dr. Susanne Jung, Oberärztin Hämatologie und Onkologie, leitet die Therapie gegen diese seltene Knochenmarkerkrankung.

Die Ärztinnen und Ärzte Dr. Barbara Kraft, Dr. Carina Walter, Dr. Susanne Jung, Prof. Dr. Peter Aldinger sowie die Assistenzärzte Christian Hegner und Constantin Zimmer stehen täglich vor den unterschiedlichsten Herausforderungen. Was tun, wenn harten Knochen bei einer Operation zum Problem werden? Wie geht man damit um, wenn man den Vater eines Kollegen operiert? Wie überbringt man Patientinnen und Patienten eine schwere Verdachtsdiagnose wie Lungenkrebs?

Alle 9 Folgen der SWR Reihe „SOS Großstadtklinik“ sind seit dem 27.9.21 in der ARD Mediathek https://www.ardmediathek.de/sendung/sos-grossstadtklinik/staffel-1/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xMzY3/1/ #swrdoku #swr

Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. Alle im Bild erkennbaren Personen haben ihr Einverständnis gegeben.

Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/SWRDoku