So ASOZIAL spart man an deutschen Schulen

FavoriteLoadingVideo merken
So ASOZIAL spart man an deutschen Schulen

Sparen, bis es kracht an deutschen Schulen: Lehrer verlieren vor den Sommerferien ihren Job, werden danach wieder angestellt – damit man sie in den Ferien nicht bezahlen muss. Geht’s eigentlich noch?

► Keine neuen Beiträge verpassen & abonnieren / folgen:
http://www.facebook.com/ohraykanders
http://www.twitter.com/raykanders
http://raykanders.tumblr.com
instagram: @raykanders

► Weitere Videos von mir:
ASYL-STREIT: Warum die SPD die Arschkarte hat

ASYL-STREIT: Warum die SPD die Arschkarte hat

Merkel VS Seehofer: Der irre Streit um den Asyl-MASTERPLAN

Merkel VS Seehofer: Der irre Streit um den Asyl-MASTERPLAN

RUSSLAND von seiner BESTEN Seite? │ WM 2018

RUSSLAND von seiner BESTEN Seite? │ WM 2018

► „Headlinez“ ist Teil von #funk. Schaut‘ mal rein:
YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial
funk Web-App: https://go.funk.net
Facebook: https://facebook.com/funk
https://go.funk.net/impressum

Die Sommerferien sind eigentlich eine super Sache – aber für viele Lehrer in Deutschland schwingt eine große Unsicherheit mit. Tausende Lehrer bekommen nur befristete Arbeitsverträge, die punktgenau zu den Sommerferien enden… und dann werden sie nach den Sommerferien mit einem neuen Vertrag wieder eingestellt. Eine im wahrsten Sinne des Wortes asoziale Praxis, die den Schulen viel Geld spart, aber den Lehrern gegenüber eine Frechheit ist.




  • Rayk Anders

    Rayk Anders

    Rayk Anders - Armes Deutschland berichtet auf YouTube, Google, Facebook und Twitter.