Snowden! Halt das Maul oder erzähl uns etwas Neues …

Der Mensch ist der Menschheit Schicksal. Die private Träume des einzelnen Menschen, müssen heute immer noch von der Menschheit erfüllt werden. In der Not, wird sie sogar dazu mit Gewalt gezwungen. So glaubt der Mensch sich selber zu bezwingen. Doch es ist eben nur ein Glaube – denn er bezwingt nur die Menschheit, aber nie sich selber.

Die Geschichte vom aufgeklärten Volk, das alles schon erlebte und genau weiß, dass sich die Vergangenheit nun nicht mehr wiederholen wird.

Die Geschichte vom Menschen, der keine Menschheit fühlt und trotzdem vorgibt für sie zu denken und zu handeln. Die Individualität des Menschen, ist das Ende der Menschheit.

Die Geschichte von der Zukunft, die immer nur Vergangenheit ist, weil sie lediglich das Resultat der Erfahrungen aus der Vergangenheit und deshalb nie etwas Neues schaffen kann.

Die Geschichte von der Menschheit, die keine ist, sondern sich nur als individuellen Menschen begreift; ihr Schicksal als nicht selbstverschuldet begreift, sondern lediglich die Schuld immer im anderen sucht oder gar in der Elite.

Die Geschichte von der Menschheit, die sich anhand ihrer privaten, einzelnen Träume, Eliten erschafft, die sie hinterher nicht mehr als ihr Produkt ihrer erfüllten Träume erkennen will.

Die Geschichte von der Erkenntnis, die keine ist und die GESTAPO immer schon da war, bevor dieses Wort für spitzeln erfunden war.

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz