Sind bessere Vorschläge als Volksentscheide antidemokratisch?

Wir brauchen keine Volksentscheide die als St.-Florian-Prinzip für Elitenentscheidungen mit JA oder NEIN abstimmen, sondern wir brauchen mehr Demokratie in der Entscheidungsfindung. Wir brauchen Bürgergremien die die Verwaltung mit überwachen.

Sie müssen direkt gewählt sein und nur für dieses eine, zu entscheidende Projekt. Die Schlichtung hat gezeigt, dass in den Wählern mehr Kompetenz steckt als in der Wirtschaft… Für diese Einstellung bin ich als “antidemokratisch” bezeichnet worden.

Sind bessere Vorschläge als Volksentscheide antidemokratisch?
Quelle, Produktion und Dank ann: http://www.YouTube.com/user/Keuronfuih

Politprofiler

Politprofiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz