Sie sind keine Feinde, sie sind nur Gegner

Der Kämpfer Iwan von Batallion “Ost” über Ukrainer und Wafferuhe:”Bist du lange bei Bürgerwehr? – Seit August. – Warum bist du zum Bürgerwehr gegangen? – Es ist zu schämen, auf dem Sofa zu liegen. Die Gesundheit erlaubt, da bin ich gegangen. Das war es. – Woher kommst du? – Aus Makeewka (Ukraine). Zuhause ist eine Enkelin und ein Enkel, 3 Monate alt und Mutter, also meine Tochter. Was denkst du über Vereinbarungen, über Waffenruhe usw? – Es ist das Unsinn. Man solle mit ihnen keine Vereinbarungen schließen. Sie töten uns. Und wir schauen nur zu. Es ist nicht richtig. – Welche Hoffnungen hast du zum nächsten Jahr? – Hoffnungen… Das wir alles gut haben werden. Gott möge, dass sie auch gut hätten. Sie sind keine Feinde, sie sind nur Gegner Das war es. Ich kann nichts mehr sagen”.

News Front

News Front

Fragen und Interviews mit Anastasia Shkitina: Liebe Zuschauer, das Team von "Anna News", dass über die Geschehnisse in der Ostukraine berichtete, erstellt nun eine eigene Sendung mit dem Namen "News Front". Ihr Anna-News Team von der Krim



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz