Sicherheitsgesetz – Ist das noch Kunst oder schon verboten? 06.12.2015 ttt – Bananenrepublik

FavoriteLoadingVideo merken

► Google+: https://plus.google.com/u/0/106701079280378758319/posts
► Zweiter-Upload-Kanal: http://www.youtube.com/user/dieBananenrepublik
► Backup-Kanal: http://www.youtube.com/user/diebananenrepublik2
► Twitter: https://twitter.com/Stimmbuerger – Bananenrepublik
► Quellen: Sicherheitsgesetze in Spanien: Am 1. Juli trat das Gesetz zum Schutz der Sicherheit der Bürger in Kraft. Es schafft neue Strafbestände und schränkt Bürgerrechte ein. Auch Künstler wie zum Beispiel der Medienkünstler Daniel García Andújar sind betroffen. (Knebelgesetz) http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/sendung/ndr/spanien100.html

Bananenrepublik

Bananenrepublik

Wir sind alle nur für eine kurze Zeit zu Gast auf dieser Welt. Unsere Gedanken sind frei. Nie wieder Krieg. Einigkeit, Recht und Freiheit für alle "homo sapiens" dieser Erde. Die Banken verleihen kein Geld, sondern vergeben Giralgeldkredite als Schuldgeld! Die BÜRGER sind der STAAT, das GELD, das VOLK und der SOUVERÄN - Stimmbürger



  • Bananenrepublik

    Bananenrepublik

    Wir sind alle nur für eine kurze Zeit zu Gast auf dieser Welt. Unsere Gedanken sind frei. Nie wieder Krieg. Einigkeit, Recht und Freiheit für alle "homo sapiens" dieser Erde. Die Banken verleihen kein Geld, sondern vergeben Giralgeldkredite als Schuldgeld! Die BÜRGER sind der STAAT, das GELD, das VOLK und der SOUVERÄN - Stimmbürger