Sex, Prostituierte, viel viel Geld und 5 Jahre Knast für verkaufte Juraexamen | Kanzlei WBS

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/bRL2vWXNB5Q

Ein Richter muss für 5 Jahre ins Gefängnis, weil er die Prüfungslösungen für das Zweite Juristische Staatsexamen verkauft hat. Für die Lösungen verlangte er fünfstellige Summen und sexuelle Gefälligkeiten.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/medienrecht/fuenf-jahre-gefaengnis-fuer-verkaufte-juraexamen-59709/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/OAZtmLi410U
Drei Monate Gefängnis nach Racheporno bei WhatsApp: https://youtu.be/8tSfe9r3NOo
Mehrjährige Gefängnisstrafe für Abofallen-Abzocker: https://youtu.be/wNB9sKr_2pA
____________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kanzlei WBS

    Kanzlei WBS

    Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung