Sex und Ekel – Im Bett mit Madonna (Compact Magazin) PUSSY RIOTS

PUSSY RIOTS – COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer über den Artikel “Sex und Ekel – Im Bett mit Madonna” (Ausgabe vom Oktober 2012)

Quelle: http://www.youtube.com/user/COMPACTTV

Compact Magazin bestellen unter: http://www.compact-magazin.com

Aus COMPACT-Magazin 10/2012

In der neuen COMPACT-Ausgabe gibt es eine neue Rubrik: “Sex & Crime”. Eigentlich eine Auskoppelung aus der Rubrik “Zitate des Monats”, aber fokussiert auf die Abgründe, in die sich die westliche Gesellschaft hinter den politischen Kulissen stürzt. Passend zu dem Artikel “Sex und Ekel — Im Bett mit Madonna”, ebenfalls in COMPACT 10/2012. Was meint die geschätzte Leserschaft zu der Neuerung?

Hier die ersten drei Zitate aus “Sex & Crime”:

Tierbordelle

„Sodomie meint eine besondere Form der Beziehung zwischen Tier und Mensch unter Einschluss sexueller Handlungen. (…) Dass die Rechtslage zurzeit lückenhaft ist, zeigt das folgende Beispiel: Der eine sexuelle Handlung zwischen einem Mensch und einem Tier zwecks Verbreitung Filmende ist nach §§ 11, 184a StGB strafbar, der unmittelbar Handelnde kann aber nicht belangt werden. Auch die Tatsache der inzwischen wohl auch in Deutschland aufkommenden ,Tierbordelle’ unterstreicht einen bestehenden Regelungsbedarf.” (Empfehlung des Ausschusses für Agrarpolitik und Verbraucherschutz und des Ausschusses für Kulturfragen für die Bundesrats-Sitzung am 6. Juli 2012)

Buchführung ist alles
„Der Vertriebsdirektor Lange habe in einer Ansprache erwähnt, dass an dem Abend Prostituierte von Hostessen durch farbliche Bändchen unterschieden werden könnten. Die Mitarbeiter hätten dann Kameras und Handys abgeben müssen. Dennoch habe es Beweise für sexuelle Akte gegeben. Laut Auskunft eines befragten Mitarbeiters beschwerte sich eine Reinigungskraft des Gellert-Bades über benutzte Kondome. Drei Mitarbeiter hätten bestätigt, dass auf den Armen der Prostituierten durch Stempel gekennzeichnet wurde, wie häufig sie Verkehr mit HMI-Mitarbeitern hatten. Zudem habe ein Mann außerhalb des Bades darüber Buch geführt.” (Über eine „Belohnungsreise” einer Vertriebsfirma des Ergo-Versicherungskonzerns 2007 nach Budapest, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.8.2007)
Echt pervers
„Und Ex-Pornoqueen Dolly Buster unterstellte er, ,schon viele ekelhafte Dinge’ in ihrem Leben gemacht zu haben, zum Beispiel in einem Bundestagswahlkampf ,die FDP unterstützt’ zu haben.” (Über Daniel Hartwich, Moderator der RTL-Show Total Blackout, welt.de, 19.8.2012)

(Weiterlesen in der Printausgabe COMPACT 10/2012)

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz