SemperVideo OS: ISO erstellen

SemperVideo OS: ISO erstellen

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie Ihre Ubuntu Installation in eine ISO-Datei packen können.

Link 1: http://www.share-online.biz/dl/AV3RHR3MVZY
Link 2: http://www.share-online.biz/dl/SV9QHR3MDM

7zip wird benötigt.

MD5-Hash: 7e739dcdd8fd7e7b88ad5bc839150966




28 Kommentare zu “SemperVideo OS: ISO erstellen”

  1. Ich hab jetzt nicht das SemperVideo OS getestet, aber da es ja eigentlich
    nur ein Ubuntu ist, sollte folgendes gelten: Du kannst die CD/DVD als Live
    CD benutzen. Dann wird gar nichts geändert, an deinem Computer. Wenn du es
    installieren willst, kannst du aber auch einstellen, dass es neben Windows
    installiert wird. Dann kannst du bei Systemstart auswählen, ob Windows oder
    Linux gestartet werden soll.

  2. Was gut funktioniert: “Datei zu groß für Ihr Download Paket! Die Dateigröße
    dieses Files (1,777 GB) ist für Ihr Download-Paket zu groß. Ab einer Größe
    von 1024 MB benötigen Sie einen Premium Zugang.” Splitten? Rapidshare?

  3. Fehlerbeiseitigen mit dem Updatekram geht leichter: – Softwarecenter öffnen
    – Bearbeiten -> Software-Paketquellen – Herrunterladen von: umstellen auf
    “Hauptserver. – Speichern, in die Konsole eintippen: sudo apt-get update –
    Wieder in die Software-Paketquellen – Wieder ändern auf “Deutsche Server”
    Da scheint, wenn man Ubuntu zu früh installiert hat, ein DNS-Cache falsch
    abgespeichert werden. So funktioniert es ganz normal wieder ;-) Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar