SemperVideo – How To (Teil 3 von 3)

SemperVideo – How To (Teil 3 von 3)

http://www.SemperVideo.de

SemperVideo – How To (Teil 3 von 3)
Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 7 Comments on “SemperVideo – How To (Teil 3 von 3)”

    1. Hallo =) ich finde das Tutorial und die Videos von SemperVideos allgemein
      sehr toll, Daumen hoch weiter so :) Jedoch habe ich leider das Problem,
      dass nach dem codieren mit Dr.DivX bei mir persönlich im VLC
      (VideoLanPlayer) nur ein Standbild zusehen ist, der Ton ist jedoch komplett
      zuhören. Und achja, im Windows Media Player flackert das Bild, aber jedoch
      auch nur bei mir, woran kann das liegen? lg

    2. wenn ich die hd auflösung beim filmen genommen habe und zumm schluss beim
      punkt dr. divx bin kann ich die datei dann mit hd auf youtube laden???

    3. Nicht unbedingt, da Kompression beim zweiten Mal kaum noch etwas bringt. Es
      werden ja nicht immer wieder die “oberen 10%” weg komprimiert, sondern
      immer der gleiche Teil. Abgesehen davon ist das egal, denn beim Upload zu
      YouTube gehen rund 66% alle Infos verloren. :-)

    4. Okay wird immer am Ende des Videos gesagt, obwohl es ganz wenige Videos
      gibt, in denen es wg. Tonsyncronitätsproblemen weg gefallen ist. Irgendwie
      muss man ja ein Video beenden. Und ein “Wir hoffen das Video hat gefallen”
      fanden wir zu durchschnittlich. Alternativ-Vorschläge nehmen wir immer
      gerne entgegen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.