Seltener Fund: Antikes Schiff im Schwarzen Meer entdeckt

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Eine gemeinsame Untersuchung von Tauchern aus dem Verteidigungsministerium und der Russischen Geographischen Gesellschaft entdeckten ein altes Schiff auf dem Boden des Schwarzen Meeres, am Dienstag.
Das byzantinische Schiff auf dem sich eine Ladung Amphoren befindet, wurde von Tauchern aus Sewastopol und Rostov in einer Tiefe von 82 Metern entdeckt.
Nach Ansicht der Wissenschaftler handelt es sich bei der Entdeckung, entweder um ein einzelnes byzantinischen Schiffes mit einer Länge von bis zu 125 m oder um zwei Schiffe, die nebeneinander liegen. Es wird angenommen, dass es nur zwei derartige vorherige Entdeckungen in der Geschichte der Schwarzmeer-Forschung gab.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz