Science Slam Hamburg – Revolution: Kopfüber in die Hölle und zurück

Science Slam Hamburg – Revolution: Kopfüber in die Hölle und zurück

Laura Verbeek erzählt beim Science-Slam-Vorentscheid Nord über ihre Biodiversitätsforschung in Teichen und wie sie damit Tipping Points dieses Ökosystems vorherbestimmen kann.

(Science Slam Hamburg, Kampnagel, 16.10.2014)

Science Slam

Science Slam

Bei einem Science Slam stellen junge Wissenschaftler, ihr Forschungsthema kurz und unterhaltsam vor. Welche Fragen Forscher gerade in verschiedenen Fachbereichen bewegen, könnt ihr hier herausfinden. Auf unserem Kanal zeigen wir Euch die verschiedenen Science Slams. Neben den Vorträgen der Wissenschaftler findet ihr hier auch kurze Interviews mit den Slammern.