Sandra Navidi | Neue Immobilienkrise beeinflusst deutschen Markt

FavoriteLoadingVideo merken

Sandra Navidi von Roubini Global Economics erklärt die Hintergründe und Konsequenzen der ‘neuen’ Immobilienkrise in den USA. Ungenauigkeiten bei Zwangsvollstreckungen und falsch ausgewiesene Hypotheken machen dem Sektor zu schaffen. Um die Quellen dieser Verfehlungen aufzudecken, stehen nun langwierige Gerichtsprozesse an. Inside Wall Street: Sandra Navidi über die neue Immobilienkrise in den USA und wie diese deutschen Markt beeinflusst. Quelle: DAFChannel

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

Videos zu weiteren Themen
VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

Ein Gedanke zu „Sandra Navidi | Neue Immobilienkrise beeinflusst deutschen Markt

  • 28.10.2010 um 23:31
    Permalink

    Wie lange lassen physiche werte erschaffende Menschen sich noch von diesem Finanzgesindel auf der Nase herumtanzen…..????

    Zins und Zinseszins und daraus resultierendes Langsam umlaufendes Geld hat die Welt in eine unerhörte Wirtschaftskrise und Millionen schaffender Menschen in unsägliche Not gestürzt. Der Untergang der Welt hat (rein wirtschaftlich gesehen) seinen furchtbaren Anfang genommen. – Es ist Zeit durch klares Erkennen und entschlossenes Handeln die abwärts rollende Wirtschaftsmaschine zu retten, damit die Menschheit nicht in Bruderkriege, Wirrnisse und Auflösung getrieben werde. Die Menschen leben vom Austausch ihrer Leistungen. Der langsame Geldumlauf hat den Leistungsaustausch zum großen Teil unterbunden und Millionen arbeitsbereiter Menschen haben dadurch bereits ihren Lebensraum im Wirtschaftsgetriebe verloren. – Der Leistungsaustausch muss daher wieder gehoben und der Lebensraum für alle bereits ausgestoßenen wieder zurückgewonnen werden. Diesem Ziel dient zinsloses Freigeld. Geld ohne Zins lindert die Not, gibt Arbeit und Brot!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.