Sahra Wagenknecht: Hintergründe von 9/11 & Terrormiliz IS

Antikrieg TV . Sahra Wagenknecht via Facebook: Viel kann man seit gestern über die Anschlagspläne in der Düsseldorfer Innenstadt lesen. Die festgenommenen Männer waren offensichtlich von der Terrormiliz IS beauftragt. Wenn man solche Anschläge verhindern will, muss man sich fragen: Woher kommt diese Terrormiliz? Wer hat sie so stark und schlagkräftig gemacht? Wie kommt es, dass seit des 9/11 Attentats immer weitere Anschläge geplant und viele auch durchgeführt werden? Meine Meinung ist: Der Westen hat dazu einen wesentlichen Beitrag geleistet! Nicht nur durch eigenen Terror in Form von Bomben- und Drohnenkriege, sondern auch ganz direkt durch Unterstützung und Zusammenarbeit mit Terror-Paten. Bestes Beispiel: die Zusammenarbeit mit der Kopf-ab-Diktatur Saudi Arabien. Obwohl es viele Hinweise gibt, dass Saudi-Arabien schon die Attentäter von 9/11 finanziert hat und seitdem jedes Jahr Milliarden zunächst in Al-Kaida und dann in die Unterstützung des IS fließen, halten sowohl Washington als auch Berlin an einer engen Zusammenarbeit fest. Es geht dabei um Öl, um Profite durch Waffenexporte und um geostrategischen Einfluss. So bekämpft man keinen Terror – so schafft man immer neuen. Damit muss endlich Schluss sein!
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org
http://www.antikrieg.tv
http://facebook.com/antikriegtv
https://rebelmouse.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv2
English
https://www.facebook.com/antiwartv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz