Sahra Wagenknecht: Druck wie von den Gelbwesten brauchen wir auch in Deutschland

Sahra Wagenknecht: Druck wie von den Gelbwesten brauchen wir auch in Deutschland

In Frankreich machen die Gelbwesten vor, wie sich Menschen jenseits von Parteien gegen einen Präsidenten der Reichen erheben. Sahra Wagenknecht hat hierzu eine Botschaft an Euch – als Zeichen prangte am Kanzleramt schon unsere gelbe Weste.

Wir wollen im Jahr 2019 soziale Proteste auf die Straße und vor das Kanzleramt bringen und gemeinsam ein Regierungsprogramm der Bevölkerung erarbeiten.

Video-Bewertung
Aufstehen
Aufstehen
Aufstehen ist eine soziale und demokratische Erneuerungsbewegung. Jeder und jede ist wichtig und kann etwas tun. Mehr unter: Aufstehen.de Ob Taxifahrer, Kassiererin, Rentner, Künstler, Leiharbeiter, Kleinunternehmerin, Krankenschwester, Polizist oder Ärztin. Lobbyisten haben das große Geld, wir haben die Leute.