Safe-Harbor-Abkommen ungültig – Google, Facebook und YouTube jetzt illegal? | Kanzlei WBS

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das Safe-Harbor-Abkommen zwischen dem US-Handelsministerium und der EU-Kommission für ungültig erklärt. Damit folgte der EuGH im Ergebnis den Schlussanträgen des Generalanwalts, Yves Bot, der bereits am 23. September 2015 zu dem Schluss kam, dass das Safe Harbor Abkommen mit den USA gegen das Datenschutzrecht verstößt und somit ungültig ist.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/datenschutz/eugh-erklaert-safe-harbor-abkommen-fuer-ungueltig-63458/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_____________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/FUDrWz35ojg
Mehr Datenschutz bei Facebook? – Max Schrems gegen Facebook: https://youtu.be/iuFzseuty3k
Max Schrems im Kampf gegen Facebook – Start der Gerichtsverhandlung: https://youtu.be/9TDuH9nfVTg
_____________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kanzlei WBS

    Kanzlei WBS

    Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.

    Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz