Russland: Sergej Iwanow zum Luftwaffeneinsatz in Syrien: Assad hat uns um Hilfe gebeten

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Der Vorsitzende der Russischen Präsidialverwaltung, Sergej Iwanow, hat im Anschluss an die geschlossene Sitzung zur Entsendung von russischen Militäreinheiten nach Syrien zum Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischen Staat“, in einer Presseerklärung bekannt gegeben , dass dem Luftwaffeneinsatz in Syrien einstimmig zugestimmt wurde. Bodentruppen seien allerdings ausgeschlossen. Außerdem betonte er, dass dieser Einsatz im Einvernehmen mit der syrischen Regierung und auf Bitten des legitimen syrischen Präsidenten Bashar al-Assad erfolgt.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz