Russisches Staatsfernsehen über die Compact Familien-Konferenz

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/o8JdmTP7bLo

In den meisten deutschen Medien konnte man kein gutes Wort über die Veranstalter der COMPACT Konferenz in Leipzig lesen. “Krude und homophobe Verschwörungstheorien” sollen propagiert worden sein.

Ein besseres Beispiel für sachverständigeren Journalismus bietet dieser Beitrag aus dem russischen Staatsfernsehen.

Ein Bericht des staatlichen russischen Senders Rossija 1 über die Compact-Konferenz in Leipzig am 23.11.2013 unter dem Motto “Für die Zukunft der Familie”.

Übersetzung: Igor Syr
Vertonung: Nikolai Alexander

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.



  • Nuoviso.TV

    Nuoviso.TV

    Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung