RUBIKON: Im Gespräch: „Gezielte Angstmache“ (Georg Lind und Flavio von Witzleben)

RUBIKON: Im Gespräch: „Gezielte Angstmache“ (Georg Lind und Flavio von Witzleben)

Bitte unterstützen Sie unseren Notfall-Plan für die Pressefreiheit: https://www.rubikon.news/artikel/notwehr-statt-notstand.

+++

Gezielte Angstmache

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der emeritierte Professor für Psychologie Georg Lind die fatalen Folgen der Corona-Hysterie und warnt vor einer globalen Herrschaft der Angst.

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rubikon.news/unterstuetzen.