Rubel-Schwäche schlägt massiv auf den Westen zurück

Die Verkaufszahlen der führenden westlichen Autoproduzenten in Russland sind ebenso massiv eingebrochen (u.a. VW 13 Prozent und BMW 17 Prozent), wie Buchungen von russischen Touristen in Deutschland und Zypern (z.B. Zypern 20 Prozent). Auch die großen europäischen Banken wie BNP und Deutsche Bank rechnen mit Verlusten von bis zu 7,5 Milliarden Euro.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz