RT-Rückschau: Der Tod des Alexander Litwinenko – Was geschah 2006?

Im Jahr 2006 wurde Alexander Litwinenko in London tödlich vergiftet. Nachdem Großbritannien nun einen Untersuchungsbericht veröffentlicht hat, der auch dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Motive für die Tat unterstellt, blickt RT-Reporterin Anastasia Churkina zurück und fasst zusammen was sich vor zehn Jahren ereignete. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/europa/36404-britischer-bericht-weist-auf-mogliche/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz