RT-Exklusiv: Von Wolgograd zum IS nach Syrien – Die Radikalisierung einer ganzen russischen Familie

RT-Journalisten haben bei Dreh- und Recherchearbeiten in Syrien Reisepässe einer jungen Familie aus Russland gefunden, die nach Syrien gezogen war, um sich dem „Islamischen Staat“ anzuschließen. Das Schicksal der Familie ist ungewiss. Allerdings konnte RT mit Familienangehörigen in Kontakt treten. RT-Korrespondentin Maria Finoschina versuchte in Wolgograd eine Antwort auf die Frage zu finden, was die Familie bewogen haben könnte, auf der Seite des IS zu kämpfen. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz