Röszke: Flüchtlinge frieren über Nacht bei zunehmender Kälte unter freiem Himmel

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Flüchtlinge haben heute Morgen in der Nähe von Röszke versucht sich zu wärmen. Es wird zunehmend kälter und die Temperaturen sinken über Nacht auf wenige Grad. Um sich trotzdem warm zu halten, machten einige der Flüchtlinge kleine Feuer und wickelten sich in Decken ein. Viele tragen Jacken, die gespendet wurden. Rund 200 Menschen haben die letzte Nacht dort verbracht und weigern sich in ein Flüchtlingslager zugehen. Auch Kinder und Babies sind unter ihnen.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz