Rico Albrecht: Marktlücke für objektiven Journalismus – Mahnwache in München

Montagsdemo, Mahnwache für Frieden in München am 18.08.2014 mit Rico Albrecht
Im Zeitalter des Internet werden die Mainstream-Medien zum Auslaufmodell. Manipulation und Lügen können sich wegen zunehmender Vernetzung der Menschen immer weniger halten. Sinkende Einschaltquoten und Auflagezahlen sind die logische Folge. Der Jobverlust ist für weisungsgebundene Journalisten nur eine Frage der Zeit. Doch währenddessen tut sich eine Marktlücke auf, die bislang kaum genutzt wird – objektiver Journalismus. Die Zeit ist reif, den Job im Lügenkonzern zu kündigen, diesen als leere Hülle zu hinterlassen und neue Medien aufzubauen.
Mehr: http://www.wissensmanufaktur.net/montagsdemo

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz