re:publica 2018 – Entgeltgleichheit für Männer und Frauen – Ein Praxisbeispiel aus dem Journalismus

FavoriteLoadingVideo merken

re:publica 2018 – Entgeltgleichheit für Männer und Frauen – Ein Praxisbeispiel aus dem Journalismus

Find out more at: https://18.re-publica.com/node/21613

Diskriminierung findet weiterhin in unserer Gesellschaft statt, insbesondere Frauen aber auch Minderheiten sind davon betroffen. Auch unter Journalist*innen oder in der Digitalwirtschaft sind ungleiche Bezahlung seit langem ein Thema. Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) unterstützt eine Klage für Entgeltgleichheit. Im konkreten Fall geht es um eine Journalistin, die das ZDF verklagt.

Prof. Dr. Nora Markard:
https://www.facebook.com/freiheitsrechte/ | https://www.facebook.com/rlchamburg/ | https://www.facebook.com/Fluechtlingsforschung/

Chris Ambrosi:
https://twitter.com/freiheitsrechte | https://www.facebook.com/freiheitsrechte/

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.
re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.