re:publica 2017 – Brave New Genome

Find out more at: https://re-publica.com/en/17/session/brave-new-genome

Es ist verlockend einfach: etwas Spucke genügt für einen “Direct-to-Consumer”-Gentest, der im Internet bestellt werden kann. Je nach Test werden unterschiedliche Krankheitsrisiken und genetische Veranlagungen untersucht. Die Hoffnungen sind groß, dass diese Technologie die Medizin (mit) revolutioniert, die üblichen Buzzwords in dem Zusammenhang sind Big Data, personalisierte Medizin, Empowerment. Wo liegen die Fallstricke? Und was hat Angelina Jolie mit all dem zu tun?

Brigitte Strahwald
http://www.lmu.de

Anne Quante
http://www.frauenklinik.med.tum.de/

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

re-publica.de

re-publica.de

re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz