re:publica 2016 – Katja Evertz, Stefan Martini: Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“

re:publica 2016 – Katja Evertz, Stefan Martini: Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“

Find out more at: https://re-publica.de/16/session/spontanhelfern-und-digital-jedis-social-web-hilfe-bei-katastrophen-und-notlagen-verandert

Ob beim Hochwasser, nach dem Sturm Ela oder in der Flüchtlingskrise: Freiwillige Helfer organisieren sich auch in Deutschland immer häufiger über Facebook und Co. Sie wollen Informationen sammeln oder Einsatzkräfte und Betroffene vor Ort unterstützen. Soziale Netzwerke und Smartphones spielen dabei oft eine entscheidende Rolle. Wie verändert Technologie Krisen und Katastrophen in Deutschland und international? Und welches Potential bieten Social Media, Big Data und Crowdsourcing dafür noch?

Katja Evertz
http://fleishman.de/

Stefan Martini
http://www.uni-wuppertal.de/startseite.html

Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany
(CC BY-SA 3.0 DE)

#rpTEN

re:publica 2016 – Katja Evertz, Stefan Martini: Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“
Video-Bewertung
re-publica.de
re:publica: Eine jährliche Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin. / re:publica is Europe’s most exciting and Germany’s biggest conference when it comes to blogs, social media, and our society in the digital age.



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.